weiß in weiß...

...nein, keine Panik es handelt sich nicht um die weiße Schneepracht ;0)

ich möchte Euch heute eine schlichte Karte mit einem passenden Teelicht zeigen. 



Ich liebe alles, was weiß ist. Ob schlicht, elegant oder aber mit einem vintage touch.
Ich habe passend zu der Schmetterlings-Karte noch ein Teelicht gebastelt.
Das wunderschöne, embosste Papier ist aus dem Sale-a-Bration Katalog (S. 15). 
Das geht schnell und einfach. Ihr braucht nur Euer Papier mit dem Schmetterling Thinlits auszustanzen, den Schmetterling wieder an Ort und Stelle platzieren und auf der Rückseite ein passendes Stück Transparentpapier ankleben.
Am besten, Ihr rollt das Papier vorsichtig, bevor der Kleber ganz getrocknet ist, damit Euer Teelicht eine schöne runde Form bekommt. 
Dann muss noch hinten die Klebelasche (am besten mit dem extra Starken doppelseitigen Klebeband) festgeklebt werden und fertig ist das Teelicht.



Kreative Grüße
Eure Sylwia


Verwendete Stampin' Up! Materialien:


       



Kommentare

  1. Sehr sehr schön!
    Ich liebe dieses Designpapier auch so wie es ist...
    Uncoloriert und ohne Schnickschnack!
    Mit liebem Gruß Ruth

    AntwortenLöschen
  2. ein Traum in weiß. Der gefaltete Schmetterling auf der Karte ist eine tolle Idee.
    Kann ich mir auch sehr gut zu einer Hochzeit vorstellen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥