...eine Karte, die eigentlich eine ganz andere werden sollte!

Kennt Ihr das? Da hat man schon eine Vorstellung im Kopf, man setzt sich hin, macht etwas und das Ergebnis hat zum Schluss nichts mehr mit dem Entwurf gemeinsam?!
Ich wollte mal wieder eine Geburtstagskarte machen und hatte schon eine Idee wie sie auch aussehen sollte.
Gleichzeitig wollte ich mich an der neuen Sketchvorlage orientieren.
Das war der Plan, aber dieses Mal war das einfacher gedacht als gemacht.
Irgendwie war ich auf einmal kreativ voll "verstopft" :roll:

Im Endeffekt entstanden ist diese Karte...



...und das ist der Sketch für diese Woche:


Kann man eigentlich noch den Sketch in der Karte erkennen?


Es ist eine Schüttelfenster-Karte entstanden.
Das Set "Wir feiern" mit den passenden Framelits Formen "Ballon" ist wie für Schüttelfenster-Karten gemacht. 
Das was ich ehrlich gesagt etwas doof finde ist, das die Rahmen für Schüttelfenster
nicht mehr erhältlich sind :(
Damit waren doch die Karten ratzfatz gemacht!
Ohne den Rahmen geht es natürlich auch, keine Frage, aber es dauert wesentlich länger.



Die Karte ist zwar anders als ich es vorhatte, 
aber im Großen und Ganzen bin ich mit ihr zufrieden.

Ich wünsche Euch einen tollen Tag
Eure Sylwia


Kommentare

  1. Hallo liebe Sylwia,
    so eine kreative Verstopfung möchte ich auch gerne haben.. Deine Karte ist wunderschön geworden, einfach toll!
    Ganz liebe Grüße
    Edit

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebste Sylwia,
    deine Karte ist wundervoll interpretiert. Wirklich eine wundervolle Idee mit dem Ballon und den Wolken, da kommt man wirklich ins träumen ^_^

    Hab einen tollen Sonntag.
    GGLG,
    Maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥