Team Stempel-Biene Halloween Bloghop

Es ist nicht mehr lange hin, bis es an der Tür klingelt und es heißt
"Süßes oder Saures"
Um Euch auf ein paar neue Halloween Ideen zu bringen, haben wir für Euch ein Bloghop vorbereitet.
Das bedeutet, Ihr könnt Euch von einem Mitglied zum anderen durchklicken und so neue Anregungen sammeln.

 Bei mit gibt es heute Blut- Glutrot gespritzte Sour Cream Verpackungen gefüllt mit... 
...Süßem natürlich!



Die Verpackungen sind echt schnell gemacht und damit alle kleinen Monster gut versorgt sind, 
sind wir damit in Serie gegangen. 

Meine Verpackungen haben die Größe von 10,5x14,8 cm - es ist also ein A4 Cardstockblatt geviertelt.

Als erstes wird das Papier mit dem "Fleckenstempel" aus dem Set Gorgeous Grunge glutrot bestempelt.


Wer keine Nähmaschine hat oder nicht benutzen möchte, 
kann ein doppelseitiges Klebeband benutzen.



Dann rollt man das Papier zur einer "Toilettenrolle" ;) 



...und klebt man eine Seite fest.


Damit die lang, geklebte Stelle nicht später unschön absteht, sollte man darauf achten, dass sie nicht mittig verläuft.

Dann wird die Verpackung gut befüllt...


 ...und danach oben (in die andere Richtung) wieder geklebt. 


Um den Bluteffekt noch etwas zu verstärken, haben wir die Flecken mit Crystal Effects überzogen.


Das Hallööchen haben wir mit Memento in schwarz gestempelt.


Damit der Abdruck schön ebenmäßig wird, haben wir die Stempel- und Perforiermatte
 benutzt.


Dann mit der passenden 2" Stanze ausgestanzt und die Augen nachgemalt.





Ich hoffe, Euch hat die Idee gut gefallen und wünsche Euch viel Spaß beim weiterhüpfen




Wenn ihr gerade von Edit - www.stampin-friends.de Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Ivette - www.schneckesstempelecke.blogspot.de

Sylwia - www.stempeleinfach.de - das bin ja ich ;)

Kommentare

  1. Süßer Sour Cream Container...
    Die gehen immer!
    Herzliche Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Da ist sie ja - die Sour Cream Verpackung! Die sind zu Halloween schnell gemacht und sehen toll aus. Ich muss sagen, deine Idee mit den Blutflecken und dem Crystal Effects finde ich einfach nur genial!
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag.
    Edit

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, ganz süß....und deine Tochter hat dir dabei geholfen, oder?!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau liebe Sonja. Die Kleine bastelt immer mit und, Oh Wunder! es waren sogar noch genug Gummibärchen für die Verpackungen übrig ;)
      Bussi
      Sylwia

      Löschen
  4. Hihi, sieht super aus! Besonders die Augen!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sylwia!
    Da hatte deine Tochter aber Spaß gebabt, find ich gut das sie mitmachen durfte.
    Ich habe die Container auch gemacht aber noch nicht gezeigt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylwia:)
    Ach wie süüüüß! Die kleine ist schon ein Profi:)))) Die Verpackung habe ich noch nie ausprobiert...wie ich es sehe es geht sehr schnell und ich werde es bestimmt bald nachbasteln!!! Danke für die tolle Idee!!!...p.s. die Augen sind echt wirkungsvoll!!! L.G. Tímea

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee!! Und mal nicht so "klassisch" Halloween! Gefällt mir seeeehr gut, und die Sour Creme Verpackungen finde ich sowieso toll!! Und du weißt ja: Flecken..... ;)
    Knutschi
    Chris

    AntwortenLöschen
  8. Schaurig schöne Idee!!!
    Da werden sich die Kinder sicher riesig drüber freuen!
    Liebe Sonntagsgrüsse...
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sylwia,
    tolle Idee, deine Sour Cream Verpackung! Und dazu noch absolut praktisch - auch für kleine Treats-Jäger - weil nichts herausfallen kann. Von deinem blutrünstigen Design bin ich begeistert. Dickes Bussi für dich und ein Drücker für deine fleißige Helferin,
    Angelika

    PS: Warum heißt die Verpackung eigentlich so?

    AntwortenLöschen
  10. Oh die schauen wirklich toll aus!
    Hab ich mir gleich mal abgespeichert. Wirklich gefeiert wird Halloween hier bei uns zwar nicht, aber vielleicht verirrt sich ja doch mal ein Kind her. ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sylwia,
    richtig coole Idee, finde ich absolut klasse!! Und wie man sieht, können selbst die Kleinsten schon eifrig mithelfen... :-)
    Glg Dörthe

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sylwia,
    Super tolle Verpackung! da freuen sich mit Sicherheit die kleinen Monster. Vielen Dank für die Anleitung. Werde ich selbstverständlich nachbasteln! Und wie immer tolle Farben!

    Beso
    Ivette

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Anleitung!!! Wir starten kurzfristig die Produktion ;-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Hast du wieder ganz toll gemacht. Eigentlich bin ich ja eine stille Mitleserin, aber das wollte raus ;).

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...um so mehr freue ich mich über dein Kommentar Claudi :)

      Löschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥