Oster-Special

Na Ihr, habt Ihr schon alle Osterkarten auf die Reise gebracht?

Ich habe jetzt noch schnell eine Karte gemacht und sie passt nicht nur zum Thema Oster-Special, sondern auch zum aktuellen Match the Sketch.



Für die Karte habe ich mein Lieblingstempelset  "Four Feathers" und den passenden Framelits genommen.
Gestempelt habe ich mit Savanne, Wasabigrün und Aqamarin. 
Die drei gestanzten Federn habe ich mit einer Miniklammer zusammen gepinnt.





...und so sieht der Sketch für diese Woche aus... 

   

Ich finde, die Zeit rast jetzt nur noch...bis Ostern sind es nur noch ein paar Tage 
und es ist noch soo viel zu tun.
Putzen, putzen, putzen...;) 
Geht es Euch auch so?


Oster-Special

Heute geht es um kleine Oster- Mitbringsel.
Naaa ja und vielleicht sogar um ein bisschen Recycling ;)
Manchmal lohnt es sich, das eine oder das andere Glas aufzuheben...wer weiß, wofür es gut ist.




Die kleinen Flaschen eignen sich perfekt, um die Ostereier zu verpacken. 
Gerade dann, wenn es mal stressig wird oder einfach mal schnell gehen muss, geht das Verpacken mit solch einem Fläschchen rucki zucki! 



Schön weich eingebettet liegen die Schoki auf Heu.




...und ich habe mir auch kein Eichen gemopst...oder vielleicht doch? :lol:


Mein Lichtblick

...ist wieder einmal ein mega-tolles Stempelset aus der Sale a Bration, 
das sehr vielseitig ist.
Ich habe diesmal für meine Karte das Häuschen gebraucht.







Ist Euch mal aufgefallen, dass es insgesamt sehr wenig Karten zum Einzug gibt??
Die braucht man aber öfter als man denkt. 
Für Freunde zum Einzug die jetzt neu gebaut/gekauft haben, 
oder einfach für Nachbarn, die neu nebenan eingezogen sind. 



...ohne Worte!

...wie soll man nach solch schlimmen Ereignissen wieder ins "Normale" übergehen?




...meine Gedanken kreisen um die Hinterbliebenen.

Gruß
Sylwia

kurz vor knapp

...ich habe heute noch schnell eine Karte für IN{K}SPIRE_me Challenge # 190 gewerkelt:




Ich wollte unbedingt wieder eine Karte mit den Schmetterlingen machen!
Irgendwo bei den kreativen Mädels habe ich so eine ähnliche Karte schon mal gesichtet und ich fand die Idee einfach toll!
Für die Karte habe ich das - Flüsterweiß mit Schiefergrau abgestuft.
Für die Schmetterlinge habe ich das Sale a Bration Papier "Zauberhaft" mit den jeweiligen Stempelkissen eingefärbt und dann ausgestanzt.
Damit die Schmetterlinge nicht gleich weg fliegen, habe ich sie in der Mitte angeklebt ;).

Hier kommt die Vorlage: 



Liebe Jenny, danke für die tolle Farbkombi. Ich sehe, Du bist schon voll auf Frühling eingestellt!
Das finde ich super, ich freu mich auch auf die Sonne!

Herzliche Grüße
Sylwia

...ich bin süchtig nach dieser Blume!

...ach, wenn ich schon einmal einen Stempel in der Hand habe, der mir so richtig gefällt, dann kann ich einfach nicht loslassen.

und bei diesem Stempel ist das bei mir besonders schlimm!


Ich habe ein paar Karten und Lesezeichen auf Vorrat gemacht.







Tu’ ma lieber die Möhrchen!

Während meine Maus die Möhrchen zum aufhängen gebastelt hat, 
musste sich die Mutti auch mal nützlich machen



...außerdem meinte meine Maus..."ohne Möhrchen-Osterkarte geht ja nicht! 
Was würde dann der Osterhase sagen??"




Ganz liebe Grüße an Euch
Sylwia


Aber bitte mit Möhrchen!

Na, seid Ihr auch in den Ostervorbereitungen? 

Bei uns geht es mit kleinen Schritten voran.

Zum Beispiel gestern, da meine Kleine wiedermal eine Erkältung aus dem Kindergarten mitgebracht hat, 
hatte ich hier zusätzlich noch zwei Hände, die beschäftigt werden "mußten". 
Also haben wir gebastelt und das ist daraus gekommen: 



Möhrchen aus Papierstreifen bringen bei uns schon etwas Osterstimmung.
Die Idee kam von meiner Tochter bzw. aus ihrem Kindergarten 
und ich finde die Möhrchen total lustig! 

Der Vorteil ist: sie sind nicht nur kinderleicht zu machen, 

sondern man kann hervorragend alle Papierreste gut weiter verwerten :0)

Aber das allerwichtigste war, dass meine Maus ihre Halsschmerzen 
total vergaß und wir viel Spaß beim basteln hatten.



Na, habt Ihr jetzt auch Lust auf Möhrchen bekommen?




Ganz liebe Grüße
Eure Sylwia

So froh!

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch heute meine Karte mit dem Gratis-Stempelset "So froh" 
aus der Sale-A-Bration vorstellen.




Als ich das erste Mal das Stempelset gesehen habe, war ich hin und weg.
Es war Liebe vom ersten Augenblick.
Diese Blüte hat einfach etwas ganz besonderes an sich.
Die Two-Step-Stempeltechnik  bringt diese besondere Tiefe und Lebendigkeit auf die Karte.
Leider ist mein Foto diesmal nicht gut gelungen.


Falls Ihr Euch auch in diese Blüte verguckt habt, bitte wartet nicht mehr lange...
denn so langsam ist das Sale-A-Bration Lager leer!
Im Übrigen auch das Papier "Die schönste Zeit" ist nur noch solange der Vorrat reicht 
und max. bis Ende März erhältlich. 

Mit dieser Karte möchte ich wieder an Match-the-Sketch teilnehmen.
So sieht der Sketch für diese Woche aus:





Frohe Osterbotschaft

...ist ein wunderbares Stempelset, dass nicht nur zur Ostern passt. 

Für mich ist die rosazarte Pracht die schönste Farbe des Frühlings.
Ich kann es kaum erwarten, bis der Kirschbaum in unserem Garten wieder blüht.

...das ist also schon eine kleine Vorfreude auf die schönste Jahreszeit.





Liebe Grüße
Sylwia

endlich Sonne genießen!

Ist das nicht toll, wieder die Sonnenstrahlen genießen zu können?? Ich finde, wir haben jetzt echt genug gefroren...oder? Es ist jetzt wirklich an der Zeit, dass der Frühling kommt. 
Die ersten Forsythien und Azaleen fangen an zu blühen und wir haben heute sogar drei Schmetterlinge draußen fliegen sehen! 

Da ist mir doch mal eingefallen, dass ich vergessen habe, Euch die Schmetterlingskarte hier zu zeigen.




Osterkörbchen

Hallo Ihr Lieben, 
ich möchte mich heute kurz melden und einfach mal Dankeschön sagen.
Wie Ihr wisst, ich blogge noch nicht sooo lange und ich muss Euch gestehen, 
dass ich total überrascht über Euer positives Feedback bin.
Anfangs dachte ich, dass das was ich hier schreibe, keinen Menschen interessieren wird.  Aber es ist nicht so und das macht mich wahnsinnig glücklich. 
Die Anzahl an meinen treuen Lesern - also Euch :D, wächst von Tag zu Tag. 
Eure netten Kommentare und nicht zu vergessen Eure Karten, 
die Ihr mir schickt, rühren mich wirklich zu Tränen. 

Ihr seid einfach wunderbare Menschen und ich freu mich, dass es Euch gibt!!
Aus diesem Grund  möchte ich mich bei Euch bedanken.





Für jeden, der bei mir bis Ende März ab 60,00 Euro bestellt, das heißt sich für Sale a Bration qualifiziert, bekommt von der  "Osterhäsin" ;) zusätzlich ein Osterkörbchen mit Kreativem befüllt. 
Wenn Ihr Euch an der Sammelbestellung beteiligt, werde ich Euch das Körbchen ins Paket beilegen.
Für alle diejenigen, die im Online Shop bestellen, werde ich das Osterkörbchen plus 
ein 5,95 € Gutschein nachschicken. Dieser Gutschein kann bei Eurer nächsten Sammelbestellung bei mir wieder verrechnet werden.

Und jetzt möchte ich einen dicken Schmatzer an die Sandra schicken!
Denn gestern lag diese tolle Karte in meinem Briefkasten.



Liebe Sandra, danke für diese sehr schöne Karte, 
leider gibt das Foto nicht her, wie schön Deine Karte tatsächlich ist. 
Ich habe mich sehr über die Post von Dir gefreut. 

Ich wünsche Euch eine schönes Wochenende
Eure Sylwia


Designerpapier "Zarter Frühling"

Na Ihr Lieben, 
habt Ihr das wunderschöne Designerpapier schon?
Es ist sooo schön, dass es fast zu schade ist zum durchschneiden...



Ich habe ein paar Karten auf Vorrat gemacht. 
Bis auf eine sind dieses mal meine Karten ohne Spruch und zu jedem Anlass einsetzbar :0)

Mit der ersten Karte nehme ich wieder an  In{k}spire_me Challenge #189 teil.

Ich finde die Vorlage von dieser Woche schwieriger als sie aussieht. 



Ich hatte meine Karte schon fertig und wollte ein Band passend zur Karte darauf anbringen. Aber irgendwie wollte nichts dazu passen. Ein weißes Satinband und eine farbig passende Kordel hatte ich nacheinander auf dieser Karte montiert und wieder abgepiddelt. 
Mit der weißen Kordel bin ich aber voll und ganz einverstanden.






Aus diesem Grund finde ich die Challenges so gut...man muss sich anpassen, manchmal auch umdenken und man bekommt immer neue kreative Anregungen. Habt Ihr nicht auch mal Lust mitzumachen?

Osterkarte nach MtS - Sketch 063

Hallo Ihr Lieben,
seit Donnerstag gibt es wieder eine neue Match the Sketch Vorlage. 
Ich habe mir diese zu nutze gemacht und mich bei der Gestaltung 
diese Osterkarte daran orientiert. 




...und das ist der neue Sketch:


Ich finde diese Vorlage eignet sich perfekt für eine Laschenkarte. 
 Ich habe diesesmal Vanille Pur als Basis gewählt, das harmoniert mit den Grautönen sehr gut.
Den Verschluss habe ich mit zwei Miniklammern befestigt.
Das Innere der Karte habe ich auch noch ein wenig gestaltet. Es fehlen nur noch die Oster-wünsche und die Karte kann auf die Reise gehen. 



Viele liebe Grüße
Sylwia


Poesie auf vier Pfoten!

...ist das perfekte Stempelset für eine Freundin von mir!
Sie liebt Katzen und sie ist auch eine wunderbare Katzen-Mama :0)
Da sie bald Geburtstag hat, konnte ich es einfach nicht lassen, eine Katzen-Karte für sie zu machen.




Diese wunderschöne Karte

habe ich von Elke bekommen: 


Herzlichen Dank, ich habe mich sehr darüber gefreut.
Das Stempelset "Petite Petals" ist immer noch mein Lieblingsstempelset :0)

Ganz liebe Grüße
Sylwia

IN{K}SPIRE_me Challenge #188

Guten Morgen Ihr Lieben,
ich wurde beauftragt, ein paar Karten zu basteln, die universell, also für jeden Anlass, einsetzbar sind.

Hier ist schon mal eine davon.


Bei der Farbauswahl  habe ich mich an der neuen Inkspire_me Vorlage orientiert.
Ich finde die Farben harmonieren unheimlich gut miteinander.
Leider sieht man das hier auf dem Foto nicht so gut.





Mach doch mal auch bei der Challenge mit!

Ver

Ei, ei, ei!

Ei, ei, ei! ist das neue Stampin´ Up! Stempelset zu Ostern. Mit sehr niedlichen Küken, Ostereiern und schönen Sprüchen, also alles, was man für eine Osterkarte braucht. Da unsere Freunde und Familie nicht nur deutschlandweit, sondern auch im Ausland "gut" verteilt sind, müssen wir jetzt schon mit den Osterkarten anfangen, damit diese eine Chance haben, rechtzeitig am Ziel ankommen zu können. Das ist schon mal die erste Karte die fertig ist und bald auf die Reise darf.





 Und jetzt möchte ich zwei neue Leserinnen hier begrüßen.
 Liebe Vreni, liebe Brigitte - herzlich Willkommen! Schön, dass Ihr da seid!


Match the Sketch 062!

Hallo Ihr Lieben,
draußen scheint endlich mal die Sonne und wir wollen gleich raus in die Natur.
Bevor wir gleich weg sind - den Frühling genießen, möchte ich Euch noch eine Geburtstagskarte zeigen.
Es ist eine Herren-Karte zum Geburtstag für einen von unseren lieben Nachbarn. 
Die Karte habe ich mir bei Stempelpalette abgeschaut.
Mit dieser Karten nehme ich auch an der Match the Sketch Challenge teil.



...und das ist die neue Vorlage von Match the Sketch Nr. 062



Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende
Herzliche Grüße
Sylwia


Gute Besserung...

na Ihr, hat  Euch doch noch  die Grippewelle erwischt oder seid Ihr verschont geblieben?
Wir halten uns noch einigermaßen fit, aber um uns herum hat es viele erwischt. 
Die Influenza Viren sollen in diesem Jahr besonders aggressiv sein. Nichtsdestotrotz bin ich kein Freund von harter Medizin wie Antibiotika & Co. Ich weiß, manchmal geht es nicht ohne, aber ich finde, sie werden einfach viel zu oft verschrieben. Bei uns ist die erste Abhilfe bei Erkältung und grippalen Infekten eine hausgemachte Hühnersuppe. So wie früher bei der Oma, mit viel Gemüse und Nudeln zubereitet. Wobei unsere Suppe wahrscheinlich nicht mehr sooo wirkungsvoll ist, denn sie wurde mit Bio-Gemüse und auch Bio-Huhn gekocht  :0) Ich habe das Süppchen für eine Freundin gekocht, die gerade mit einer Erkältung im Bett liegt. 




Der Spruch kommt aus dem Stempelset " In Gedanken bei dir".
Das Papier bekommt Ihr geschenkt in Sale a Bration.
Und die Schleife ist mit der neuen Elementstanze in nullkommanix gemacht.

Liebe Grüße 
Sylwia


...es geht so langsam auf Ostern zu!


..ja Ihr Lieben, so langsam ist es an der Zeit, unsere Osterdeko wieder herauszuholen. 
In Supermärkten steht schon längst alles voll mit Osterhasen & co. . Aber ich muss Euch gestehen, dass ich erst jetzt so langsam mit dem dekorieren anfange.
 Ich habe mir auch schon fest vorgenommen, nächste Woche etwas Farbe in den Garten zu bringen und ein paar Blümchen zu pflanzen. 
Bei dem Schmuddelwetter war mir einfach noch nicht nach Ostern zumute.
Tja und was macht man, wenn das Wetter schlecht ist?
 Ja! da bastelt man sich die Welt wieder schön :0)

Ich habe mich schon an einem Osterkörbchen versucht.


Die Idee habe ich bei Sabine hier gesehen.
Mein Osterkörbchen ist allerdings etwas größer... ich weiß nicht warum, aber ich finde viele  Süßigkeitsverpackungen, die von meinen Kolleginnen gezeigt werden, immer vieeel zu klein. 
Sagt mal, seid Ihr den alle auf Diät? ;)
Von der Nervennahrung hat man doch nie zuviel!

Mein Körbchen wird aus einem Stück Papier 18x18 cm. gemacht.




So sollte das aussehen...


...dann werden die Seitenteile geklebt. Alles was über die Dreiecke herausschaut wird weggeschnitten. 



Zusätzlich habe ich noch einen schmalen Streifen Papier zugeschnitten, der als Henkel dient. 

Dann konnte das Körbchen schon dekoriert und befüllt werden.

Liebe Grüße und viel Freude beim nachbasteln
Sylwia