Zum Valentinstag!

Heute wird das hier sehr romantisch werden,
denn heute dreht sich alles rund um den Valentinstag, 
oder doch nicht?

Gläser bestempeln Stampin Up Delicate Details
Bild: Teelicht Gläser bestempeln von Sylwia Schreck

Vielleicht sollte das aber heißen: 
"Heute dreht sich hier alles um die Stempelsucht. 
Mir ist nämlich das Papier ausgegangen, aber ein paar Gläser waren noch da"! 

Teelicht Glas mit Delicate Details von Stampin Up
Bild: Glas bestempeln von Sylwia Schreck

Allerdings heißt
das aktuelle Thema bei der kreativ durcheinander Challenge:
Valentinstag!


Also bleiben wir bei der Romantik!

Wobei ich wirklich gestehen muss, dass Gläser bestempeln süchtig macht!
Das müsst ihr auf jeden Fall ausprobieren!

 Delicate Details von Stampin up - Glas gestempelt - Sylwia Schreck
Bild: Delicate Details von Stampin up auf Glas gestempelt - von Sylwia Schreck 

Ist jemand neugierig geworden, wie das gemacht wird
und hat Lust auf ein kleines Tutorial? 
Wenn ja, dann bitte hieeeer entlang...



Für diejenigen, die das Video nicht abspielen können, oder aber den Untertitel nicht in der gewünschten Sprache einstellen können, eine kleine Erklärung:
Ich habe versucht, auf Glas zu stempeln und war sofort begeistert, 
wie schnell und einfach das geht.

- Einmal mit dem StazOn Stempelkissen.- 
Das ist extra dafür gemacht, auf glatten Oberflächen und Glas gestempelt zu werden. 
Der Stempelabdruck ist sofort trocken! Hat man nicht richtig gestempelt, kann man das Glas mit StazOn Reiniger wieder komplett sauber machen und neu anfangen.
Ich reinige die Gläser mit der Hand, ich weiß nicht, ob der Abdruck Spülmaschinen fest ist. 
Das müsste man testen.

Stampin Up! hat das StazOn Stempelkissen in weiß seit Mai letzten Jahres nicht mehr im Programm, (danke für den Hinweis Jessica), das habe ich leider vergessen. Ich wollte schon mein Projekt verwerfen, aber Maike hat mich ermutigt, noch andere Möglichkeiten auszuprobieren und das tat ich auch.

So habe ich das Ganze auch mit der 
- Flüsterweiß Craft Tinte- 
getestet und das funktioniert auch!
Der Unterschied: der Stempelabdruck ist nicht wischfest! Das heißt, man darf nach dem Stempeln nicht mit den Fingern über das Gestempelte drüber gehen, 
sonst ist der Abdruck verwischt.
Ist man sehr vorsichtig und möchte man den Abdruck nur für ein paar Tage behalten, 
geht das natürlich auch so!
Allerdings hat die Craft Tinte den Vorteil, dass sie sich embossen lässt.
Das heißt, wenn man die Gläser mit Flüsterweiß gestempelt hat, kann man weißes oder klares Embossingpuder (bitte vergeßt nicht davor den Embossing Buddy zu benutzen) darüber streuen und vorsichtig erhitzen. Dann ist der Abdruck fixiert und das Glas abwaschbar.
Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren. 

❤️

For those who can not play the video, or can not set the subtitle in the desired language, a small explanation:
I tried to stamp on glass and was instantly thrilled,
How fast and easy it is.

- Once with the StazOn Stempelkissen.-
This is specially made to be stamped on smooth surfaces and glass.
The stamp print is immediately dry! If you have not stamped correctly, you can clean the glass again with StazOn cleaner completely and start again.
I clean the glasses with my hand, I do not know whether the impression dishwashers is solid.
That would have to be tested.

Stampin Up! The StazOn stamping pad in white since May last year no longer in the program, (thanks for the reference Jessica), which I unfortunately forgot. I wanted to reject my project, but Maike encouraged me to try out other possibilities and I did.

So I have the whole thing with the
- Whisper White Craft Ink-
Tested and it works!
The difference: the stamp print is not smudge proof! That is, after stamping, one can not go over the stamped with the fingers, Otherwise the imprint is blurred.
If you are very careful and you want to keep the imprint only for a few days,
Is the course so synonymous!
However, the Craft ink has the advantage that it can be embossed.
This means that if the glasses are whispered white, you can spread the white or clear embossing powder (please do not forget to use the Embossing Buddy) and heat carefully. Then the impression is fixed and the glass can be washed off.
I wish you lots of fun.

sylwia schreck - stempel einfach

Kommentare

  1. Guten Morgen, das sieht total schön aus.
    Danke für die Anregung, werde ich heute gleich mal ausprbieren.
    Herzlichst Heike

    AntwortenLöschen
  2. Super Sylwia, und auch die Erklärung zwischen den zwei Stempelkissen, vielen Dank für die tolle Inspiration und ein schönes Wochenende LG Conni

    AntwortenLöschen
  3. Halo Sylwia, so eine tolle Idee! Und dein Video ist klasse, das werde ich ich auch mal ausprobieren! Vielen Dank dafür!
    Ganz liebe Grüße, Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Du zeigst was absolut neues traumhaft schönes.....
    Hach, das sieht einfach klasse aus!
    Liebste Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine tolle Idee und sieht total schön aus,das werde ich nachher gleich mal ausprobieren:-)
    Grüsslis Biggie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sylwia,
    ich bin von der Idee total begeistert. Vielen Dank für die Anleitung. Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, werde ich mich auf jeden Fall auch daran setzen. Ich mag dieses Stempelset total gerne.
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und schicke dir liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Sandra Straßweg4. Februar 2017 um 13:18

    Liebe Sylwia,
    Das ist ein eine tolle Idee. Ich habe mir dein Video angeschaut und werde es auf jeden Fall mal testen. Die sehen bestimmt auf jedem Tisch und zu jeder Feier wunderschön aus.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Eine super schöne Dekoidee...macht sich super gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Prima Idee liebe Sylwia , gefällt mir sehr gut :-)
    LG und Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Wow Sylwia 😍 das werde ich auf alle Fälle mal testen... schaut super schön aus.
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Total süße, romantische Idee. Danke für das tolle Video.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss unbdingt mal mehr mit StazOn machen - das ist ja vielleicht schön! LG, Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sylwia!
    Das ist ja oberklasse! Echt WOW! Natürlich habe ich schon mit weißer Staz-On auf Folie gestempelt und war auch immer ganz begeistert über das Ergebnis. Aber auf Glas... Ich denke, wichtig ist, den Stempel zu fixieren und das Glas drüberzurollen, so wie du es gezeigt hast. Anders herum hat man gar keine Gewalt über den Stempel und würde sicher verrutschen.
    Danke fürs Zeigen!!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Was für eine tolle Idee! Schaut super aus und ist doch recht einfach umzusetzen. Vielen Dank fürs zeigen!
    LG, Caro

    AntwortenLöschen
  15. Eine wunderschöne Idee, liebe Sylwia :))) Das muss getestet werden! Vielen Dank für die tolle Inspiration!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine geniale Idee. Das werde ich demnächst ausprobieren. Dankeschön dafür!
    Grüßle von Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Sylwia, das ist wirklich eine tolle Idee! Wird auf jeden Fall auch demnächst mal probiert!
    Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Oh... was für eine schöne Idee! Ich stelle mir gerade ganz romantische Teelichter als Dekoration vor. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Die Bordürenstempel eignen sich sehr gut dazu.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen
  19. Wow, das sieht echt fantastisch aus! Ganz großes Kino ♥♥
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sylwia,
    das Bestempeln von Gläsern mit StazOn-Tinte ist mir zwar nicht neu und habe ich auch selbst schon mehrfach gemacht, aber wie man längere Motive wie z.B. Bordüren am besten aufbringt, habe ich mir nicht vorstellen können. Deinen Tipp finde ich prima, ebenso deine verständliche Video-Anleitung. Danke dafür! :)
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  21. Eine tolle Idee. Lange her, dass ich auf was anderes als Papier gestempelt habe.
    Ich habe mir sagen lassen, dass Staz On, wenn man es im Backofen einbrennt auch spülmaschinenfest sein soll, aber getestet hab ich es lieber nicht.
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  22. Was für eine tolle Idee! Herzlichen Dank auch für das klasse Video!
    Liebe Grüße
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen
  23. Habe mir auch das Video angeguckt und es sieht einfach aus. Die Idee es nicht wasserfest zu machen finde ich aber auch gut.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sylwia,
    das schaut ja toll aus. Wusste gar nicht, dass man Gläser bestempeln kann. Ein tolles Geschenk zum Valentinstag.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sylwia, das ist wirklich eine klasse Idee. Das schreibe ich gleich mal auf meine To-do-Liste. Danke für die tolle Idee.
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Was für eine tolle Idee! Ich finde es immer genial, wenn man mal was "anderes" macht als nur den eigentlichen Zweck ;)
    Und deine Fotos sind toll!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra von LieblingsLife

    AntwortenLöschen
  27. Soso, da müssen also schon die Gläser bei dir dran glauben *kicher* Sieht klasse aus Sylwia und dein Video dazu ist allererste Sahne :)

    Hab einen wunderschönen Sonntag
    Maria

    AntwortenLöschen
  28. Sylwia! Ich hab´s getestet und was bei Dir so locker flockig von der Hand geht, gibt bei mir ein Desaster! Oh Gott! Wie machst Du das so perfekt?! Wahnsinn!
    Ich hab Dich auf jeden Fall mal verlinkt, damit die Leser sehen, wie´s richtig geht! ;-))
    Lieber Gruß
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥