Hasenpost

Meine erste Hasenpost ist fertig!

Ostern Stampin Up - Hasenpost

Das kleine süße Häschen hat inzwischen voll mein Herz erobert 
und hat mich auf die Idee mit der Hasenpost gebracht.

Verpackung Ostern Stampin Up - Hasenpost

Die kleinen, halbrunden und selbstschließenden Boxen sind mit dem Falzbrett für Briefumschläge gemacht.

Achtung: Bilderflut!

 Für die Boxen braucht man ein Stück Karton in der Größe 12 x 12 cm.

Anleitung Verpackung mit Envelope Punch Board

Die erste und die dritte Seite wird bei 5 cm gestanzt und gefalzt 
und bei 7,7 cm nur gestanzt!

Verpackung mit Envelope Punch Board

Die zweite und vierte Seite wird bei 4,2 cm gefalzt und gestanzt
und bei 7 cm nur gestanzt!

Verpackung mit Envelope Punch Board

Dann soll der Rohling so aussehen: 
Anleitung Verpackung mit Envelope Punch Board
 Ich habe die kleinen Ecken angeschnitten, bzw. die breiteren Seiten für den Verschluss "freigeschnitten.

Verpackung mit Envelope Punch Board

Damit man die Box ohne Klebemittel verschließen kann, habe ich den Verschluss mit dem Falzbrett für Geschenkeschachteln gestanzt. 
Hierzu braucht man nur die zwei breiteren, gegenüberliegenden Seiten zu stanzen.

Dann kommt noch ein Schokihasi rein und die Box kann verschlossen werden.

Verpackung mit Envelope Punch Board

Et voilà, fertig ist die kleine, supersüße und schnelle Box!

Verpackung mit Envelope Punch Board

Der Stempel "Post für dich" kommt aus dem Stempelset: Mit Gruß und Kuss.
Die Hasen aus dem Osterkörbchen.
Die Herzen sind ein "Abfallprodukt", die nach dem Stanzen der Fensterschachteln übrig geblieben sind ;) 
  
Verpackung Ostern Stampin Up - Hasenpost

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln


sylwia schreck - stempel einfach

Kommentare

  1. Sehr süß deine Hasenpost <3
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhh.....möchte ich HABEN......soooo knuffig!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja wirklich eine süße Idee!
    Liebe Grüße Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süße Idee. Hach, ich glaube ich kann dem Häschen nun doch nicht mehr widerstehen.... ;-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Was ein süsser Hase! Ganz tolles Idee! LG Linda

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süße Goodies...
    Lieben Dank für's zeigen!
    Sonnige Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Super süß Goodies. Danke fürs zeigen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee, Sylwia, den Verschluss mit einzubauen! ;-) Die sehen klasse aus. Wird sofort nachgemacht - und natürlich verlinkt! ;-)

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  9. Süße Idee liebe Sylwia :-)
    und danke für die Anleitung
    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  10. Oooh, die sind ja so niedlich! Tolle Idee von dir!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Sooo goldig! Die Box passt perfekt zur "Hasenpost" - die kleinen Häschen sind aber auch wirklich total niedlich :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  12. Moin Sylwia,
    die sind ja zucker!!!!!
    Herzlichen Dank für die Anleitung ;-)
    Liebe Grüße
    Bastelotti

    AntwortenLöschen
  13. Ostern kann kommen!! Süüß!!!
    Toll hast du das gemacht, einfach fabelhaft :) Kleine Schachteln sind immer und überall zu gebrauchen, daher sage ich danke für deine Anleitung! Auch wie du sie gestaltet hast, mit dem Häschen vorne, einfach klasse :)

    AntwortenLöschen
  14. So leckere Post bekommt doch jeder gerne *zwinker*.
    Klasse Idee und vielen Dank für die Anleitung.
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Supersüß liebe Sylwia.
    So "geköpft" macht sich das Häschen auch super.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  16. So süß, liebe Sylwia :)))
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefallen die Boxen auch - und der Inhalt erst! Hihi!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Super süß liebe Sylwia!
    Vielen Dank für Zeigen.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  19. Herzallerliebst, danke für die tolle Anleitung.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Wow, soooo toll! Gefällt mir total, Sylwia!
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  21. Super süß! Ich mag das Häschen ebenfalls und werde deine Idee nur den Kopf zu nutzen sicher auch mal aufgreifen 😉😅, ganz liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Eine total süße Idee! Ich muss solche Hasen auch noch verpacken ;)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  23. Süße Idee!
    ... ich wollte dieses Jahr eigentlich keine Hasen verpacken, aber nun hast du eine so schöne Anleitung gemacht .... mal schaun! :-)

    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  24. .....oh, wie süß...deine kleinen Häschen mit den Verpackungen sind total schön geworden...und ich muss sie gleich ausprobieren...Danke für die Anleitung und für die kleinen Häschen, sie sind sooooooooooooo wunderschön verziert....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Hihi, wie lustig, fast genauso sehen meine Goodies für eine Stempelparty heute aus! Das Häschen ist ja wirklich zu putzig!

    AntwortenLöschen
  26. Goldig, das muss ich dringens nachbasteln!
    LG

    AntwortenLöschen
  27. Oh neeee! Sind die süüüß! Boah! Ich glaub ich kann nicht anders... die muss ich einfach nachmachen!!! Tausend Dank für die tolle Anleitung!
    Lieber Gruß
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen
  28. ach wie süüß!! Danke für die Anleitung...
    Da freut sich der Osterhase, wenn du ihn so toll unterstützt...
    Gefällt mir ganz arg.
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  29. Uuiiii die sind ja zu süß...so putzig dekoriert...einfach wieder toll Sylwia!
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  30. Zuckersüße Hasenpost hast du verschnürt, Sylwia. Sieht klasse aus!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  31. sind die süüüüß!!! Was für schöne Hasenpost!!!
    GLG Dörthe

    AntwortenLöschen
  32. oohhhh...sind die süüüüß♥!!!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Deinen Kommentar ♥