Jetzt erst recht!


stempel einfach-wassertropfen
Foto: Im Regen von Sylwia Schreck 

Mein Blogger-Blog hat heute Geburtstag und da dachte ich mir, ich schreibe hier wieder etwas.

Einerseits habe ich echt Lust auf eine freie Zone abseits von Stampin´ Up! und andererseits, trotz der Tatsache, dass ich hier nichts mehr poste, schauen hier mehr Leute vorbei, als auf meinem Stampin´ Up! Blog! Ist das ein Zeichen, um weiter zu machen? Ich weiß es nicht!
Macht es überhaupt Sinn zu bloggen, gerade jetzt, wo so viele Blogs dicht gemacht haben? Gute Frage... Das wird sich zeigen. 


Ich habe jetzt nicht die Motivation in den Blogger-Olymp zu steigen, mir ist bewusst, dass die Zeiten, wo tausende Leser an einem Tag vorbeischauten, wahrscheinlich nicht mehr kommen werden und  das macht nichts, denn mir geht es um den Spaß miteinander kreative Sachen zu teilen. Egal ob Fotos von Blumen, Homedeko oder Kochrezepte.

Das Bloggen selbst hat sich definitiv verändert und ich habe das Gefühl, dass sich das Meiste auf Instagram verlagert hat. Man kann sich dort kurz halten, ein oder ein paar Fotos posten und schnell bei Freunden vorbeischauen. So wie früher bei den Bloggern, nur halt eben viel schneller und effektiver! 

Und das mag jetzt etwas trotzig oder sentimental klingen, aber ich habe mir trotzdem vorgenommen, mein Blog hier ab heute wieder Schritt für Schritt in meine private Zone umzuwandeln, denn bei mir dreht sich nicht alles nur um Stampin´ Up! Es gibt hier noch andere Themen, andere Inhalte und auch andere Bastelsachen. Daher werde ich versuchen, die Verlinkungen und Werbung aus den alten Beiträgen langsam zu entfernen, die Inhalte, Bilder und Anleitungen sollen aber noch bleiben. Für diejenigen, die sich für Stampin´ Up! interessieren, gibt es meine andere Webseite www.stempel-einfach.de. Dort dreht es sich wirklich alles nur rund um Stampin´ Up!


zu hause bei stempel einfach
Foto: Zuhause bei Stempel Einfach - Sylwia Schreck

Ich bin selbst gespannt, wie sich das hier entwickeln wird und gebe auch keine Garantie dafür, dass dieser Blog so gepflegt wird, wie früher. Jeden Tag einen guten und sinnvollen Post zu schreiben, geht einfach technisch nicht! Es wird eh ganz nach dem Motto sein: Et kütt, wie et kütt! 


Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Sylwia,
    schön auch hier wieder von dir zu lesen.
    Ich freue mich, wenn auch hier wider gepostet wird, deko und Rezepte finde ich toll.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Herzlichst Heike

    AntwortenLöschen
  2. Diese Fragen stell ich mir auch immer wieder. Ich würde es jedenfalls vermissen, wenn du nicht weiter machst.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist voll lieb von Dir, Sigrid.
      Ich bin selbst gespannt, wie das hier weitergeht!

      Löschen
  3. Hallo Sylwia!
    Zunächst Gratulation zu deinem Blog-Geburtstag! Ich finde, du solltest weitermachen! Deine Besucherzahlen sprechen doch dafür. Ich hatte ja im Mai meinen Blog zu gemacht, aber im Juli wieder eröffnet, weil ich ihn echt vermisst habe. Instagram...nun ja, war für mich anfangs eine Notlösung, wird natürlich gut angenommen, aber ist trotzdem sehr oberflächlich. Wie du schon schreibst: schnell, schnell - ein Herzchen ist rasch gesetzt... Bei meinem Blog weiß ich, dass die Besucher sich meine Werke intensiver ansehen und sich damit auseinandersetzen. Und das macht es aus.
    Viel Erfolg weiterhin!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Schön zu lesen, liebe Sylwia! Es freut mich, dass du hier auch noch mit von der Partie bist:-) ich bin schon sehr gespannt, was du uns hier alles zeigen wirst!
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, na ja ich war nicht wirklich weg ;) und bin auch sehr gespannt, wie sich das hier so entwickeln wird.
      GLG
      Sylwia

      Löschen
  5. Guten Morgen, liebe Sylwia,
    wie schön, hier wieder von Dir zu lesen und es wäre zauberhft, dies wieder öfter tun zu können *lächel*
    Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!
    Also, so wie ich mittlerweile oft gelesen habe, sind doch einige wieder bei Insta weg und hierher zurückgekommen, weil es einfach entschleunigter ist, weil es hier gemütlich zugeht und man sich auch richtig unterhalten kann ;O) Insat find ich zu hektisch und uach zu unpersönlich. Es bringt mir nicht viel , wenn ich 1000de Likes habe, aber keinen einzige wertvollen Kommentar. Anke hat das in ihrem Kommentar oben sehr schön geschrieben!
    In diesem Sinne, auf hoffentlich bald wieder *lächel*
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen ;))

    Ohne dich, es wäre ein Verlust für die Bloggerwelt - aber mit zwei Blogs, egal wie du sie füllst, werden wir doppelt belohnt. Ich komme gerne weiter lesen.
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Sylwia,
    ich freue mich sehr, mehr von dir zu lesen und zu sehen. Du bist so wunderbar kreativ und vielfältig.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen

* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: stempel.einfach@gmail.com