Monats-Blog Hop: Bänderliebe

Verpackung mit Band & Schleife
Beitrag enthält Werbung/Verlinkung

Good Morning Ihr Kreativen! Es ist wieder Monatsanfang und wir starten unseren Blog Hop mit Mary-Jane! Das Thema im Mai lautet Bänderliebe! 

Zierde mit Band & Schleife

Ich liebe Bänder, Schleifen, Kordel und Garne! Sie lassen sich so schön in verschiedenen Papierprojekten einbinden. Manchmal dienen die Bänder nur zur Zierde, aber manchmal halten sie das ganze Projekt zusammen und sind somit unentbehrlich! 

Egal ob auf Karten, Verpackungen oder anderen Projekten, Bänder sind auch ein Hingucker und definitiv eine meiner Schwächen 😅 Also ja, ich gehöre auf jeden Fall zu der Bänderliebe-Fraktion! 


Verpackung mit Band und Schleife

Kirschblüten und zarte Farben! 

Aktuell finde ich zarte Farben besonders schön. Diese lassen sich luftig leicht mit anderen kombinieren. Die meisten Bänder aus meiner Sammlung stammen von Stampin´ Up!, weil es dort immer eine passende Auswahl und auch raffinierte Exemplare gibt. Ein paar Klassiker, die ich zufällig in den Geschäften finde, werden natürlich auch in die Sammlung aufgenommen. 


Kirschblueten und Kreise

Aber nun zu den Exemplaren, die ich diesmal hier verarbeitet habe. 
Für die einfache Schachtel aus weißem Cardstock habe ich den Deckel frühlingshaft dekoriert. Dazu habe ich die Kreise des Designpapieres Kirschblüten Kreise mit passender Stanze ausgestanzt und von allen Seiten am Rand gefalzt. Diese Falttechnik habe ich vor ein paar Wochen bei Melilis gesehen und war direkt hin und weg - Ich musste das einfach nachmachen! 
Danach wurden die Kreise dicht nebeneinander aufgeklebt und die Box mit den Bändern verschlossen. Ich kombinierte dazu ein Polka Dot Tüllband mit einem schmalen zarten Band in rosa und einem Hauch von Nymogarn.

polka dot-tuellband


Mehr Ideen und Projekte mit Bändern könnt Ihr jetzt bei unserem Blog Hop bewundern, hüpft mit! Bei Mary-Jane geht der Blog Hop jetzt weiter!



10 Kommentare

  1. Hallo liebe Sylwia,
    was für eine wunderschöne Karte. Das sind bestimmt die Reste von dem schönen Designpapier von der letzten Karte. Dies hast Du superschön umgesetzt.
    Hier hat das Band fast eine Nebenrolle.
    Wirklich klasse.
    Freue mich auf mehr von Dir.
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sylwia,
    Deine Inspiration ist so schön herrlich frühlingshaft. Da geht einem das Herz auf. Ich liebe dieses Polka Dot Band und bin etwas traurig, dass es nicht mehr erhältlich ist, manchmal gibt es solche Lieblinge. Du hast es aber noch einmal richtig schön in Szene gesetzt.
    Liebe Grüße
    Melle

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sylwia, hachz...det is ja mal ein Träumchen. Diese Kombination ist einfach der pure Frühling. Ich höre die Vögel zwitschern und rieche den Duft der Kirschblüten. Dieses Band schlummert leider auch irgendwo in meiner Schublade, Zeit es heraus zu holen. Danke für deine tolle Idee. Ich drücke dich. GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ja deine Bilder sind eine richtige Auszeit und versprechen eine wundervolle Zeit wie hier im Frühling, ich komme gleich mal rüber ;)
    LG die Melilis

    AntwortenLöschen
  5. Wie wundervoll! Da hast du ja gleich 3 verschiedene Größen an Bändern kombiniert. Sehr raffiniert!o) Eine wundervolle, frühlingshafte Box!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderbar frühlingshafte Geschenkverpackung! toll gemacht!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  7. So eine hübsche Karte hier bei dir! :) Und so passend zum endlich ankommenden Frühling! Grandios umgesetzt! Luftig leicht und zart! LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was für ein Auftakt bei Dir, die Schachtel ist wunderschön zart und extravagant geworden. Es macht schon einige Mühe, alles zu falten und zusammen zu drapieren, aber am Ende ... ist es einfach nur wunderschön anzuschauen. Das Tüllband gibt dem ganzen noch den richtigen Pepp!
    GLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön das Band zu den zarten Blüten passt! Dein Werk ist wirklich wie ein Spaziergang durch die Natur momentan - Kraftpapier, weiß, rosa... ein Traum. LG, Kat

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine Augenweide!! :) ganz große Klasse, zart und leicht.
    herzliche Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen

* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per Mail erreichen: stempel.einfach@gmail.com